Nominiert in der Kategorie "Bester deutscher Schauspieler": Jonas Nay

ASMSFDB:769a62ae-48e0-4250-b606-551e4cd7e49c

Jonas Nay beeindruckte die Jury mit seinen 25 Jahren bereits jetzt als “ein Gesicht, das man nie mehr vergisst. Es ist großartig, wie er die achtteilige Thrillerserie “Deutschland 83″ (RTL) trägt. Vom jungen DDR-Soldaten, der zur Spionage im Westen gezwungen wird, zum Actionhelden. Man nimmt es ihm mühelos ab.”

Im Mittelpunkt der achtteiligen Miniserie steht Martin Rauch (Jonas Nay, l.), ein junger NVA-Soldat aus Brandenburg. Er soll für den Auslandsgeheimdienst der DDR als Spion arbeiten und den Staat mit hochbrisanten Informationen versorgen. Martin schlüpft in eine neue Identität namens Moritz Stamm.

Foto: © RTL